zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Aktuelles


Laufende Hochbauprojekte

Neubau Feuerwehrgerätehaus in Pellheim

In Pellheim wurde das alte Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr durch einen zweigeschossigen Neubau ersetzt. Im Erdgeschoss sind zwei Garagen mit integriertem Garderobenbereich entstanden, die im Gegensatz zum alten Gebäude, den technischen und nutzungsspezifischen Anforderungen gerecht werden. Im Obergeschoss sind Schulungsraum, Büro und Nebenräume untergebracht. 
Das Gebäude ist seit Oktober 2017 in Betrieb.

Bike and Ride-Anlage, Bahnhof Ostseite

Der Bau- und Planungsausschuss hat im Juni 2014 die Errichtung einer zweigeschossigen Fahrradabstellhalle mit ca. 1000 - 1200 Stellplätzen und einer öffentlichen Toilettenanlage auf der Ostseite des Bahnhofs beschlossen. Spatenstich zu dem Bauvorhaben war am 22. September 2016, Fertigstellung Dezember 2017. Weitere Informationen zu dem Projekt und einer Förderung im Rahmen der Nationalan Klimaschutzinitiative finden Sie hier.

Toiletten im Stadtgebiet

Am Unteren Markt und am Waldfriedhof (Eingang Hochstraße), wurde jeweils eine Toilettenanlage errichtet. Der Neubau ist eine Fertigteil-WC-Anlage mit jeweils einer Herren- und einer Damenkabine, kombiniert mit einem behindertengerechten WC. Die beiden WC-Anlagen sind seit Anfang 2017 in Betrieb. 

Erweiterung und Sanierung Mittelschule Süd

Die Mittelschule Süd wird durch Aufstockung eines gesamten Stockwerkes erweitert, um weitere Klassenräume zu schaffen und die Schule auch für Ganztagszüge nutzen zu können. Das Bestandsgebäude wird komplett saniert und umgebaut. Es sollen zusätzlich Räume für drei Kinderhortgruppen geschaffen werden. Während der Komplettsanierung und Erweiterung des Schulgebäudes ist der Schulbetrieb in die Thoma-Schule ausgelagert worden. Die Baumaßnahmen haben im Oktober 2017 begonnen, geplante Fertigstellung Herbst 2019.

Erweiterung Kindertagesstätte Augustenfeld

Die bestehende Kindertagesstätte wird durch einen Neubau im Bereich des zweigeschossigen Luftraumes über dem Erdgeschoss um eine Kinderhortgruppe erweitert. Diese Erweiterung bedeutet eine Umstrukturierung der unterschiedlichen Nutzungen, so dass dadurch Umbauten im Bestand notwendig werden. Kinderkrippengruppen werden zu Kindergartengruppen. Zusätzliche Räume für Personal werden durch die erweiterte Nutzung notwendig. Die Erweiterungs- und Umbauarbeiten sollen möglichst bei laufendem Betrieb durchgeführt werden.Baubeginn Frühjahr 2017. Fertigstellung September 2017.

Verlegung Sommerstockbahn

Die bestehende Sommerstockbahn am Schwimmbad wird zum Skater-Park an der Kufsteiner-Straße verlegt. Es sollen vier Stockbahnen und ein Aufenthaltsraum mit Toilettenanlage, auch für den Skater-Park, errichtet werden. Baubeginn und Fertigstellung im Frühjahr 2017 geplant.
Deutsch English Italian    |    M    L    XL

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV