zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Bildung & Soziales


Integration und Jugend in Dachau

Fachbereich Jugend

Etwa 21% der Dachauer Gesamtbevölkerung sind junge Menschen zwischen 6 und 27 Jahren. Dies entspricht einer Anzahl von über 9000 Bürgern der Stadt Dachau.

An diese Mädchen und Jungen sowie jungen Frauen und Männer richten sich die Leistungen der städtischen Jugendarbeit.

Fachbereich Integration

In Dachau leben Menschen aus 129 verschiedenen Nationen. Integration fordert und fördert Barrierefreiheit zu ökonomischen, ökologischen, sozialen und kulturellen Ressourcen der Gesellschaft für alle Bürgerinnen und Bürger, unabhängig von Herkunft, Alter, psychischen oder physischen Fähigkeiten, Aussehen, Geschlecht oder sexueller Orientierung. 

 

 

Kinder- und Jugendstadtplan

Der erste Stadtplan für Kinder und Jugendliche ist da. Viel Spaß beim Erkunden Eurer Stadt Dachau! Hier findet Ihr das Schloss genauso wie zum Beispiel die Skateanlage, Jugendzentren, Schulen, Spielplätze, den Jugendrat oder – auf der Rückseite – wertvolle Beratungsstellen für Kinder und Jugendliche. Den gedruckten Plan könnt Ihr Euch übrigens kostenlos im Rathaus und in der Stadtbibliothek abholen.

PDF-DateiKinder- und Jugendstadtplan Dachau (PDF-Datei, 6,28 MB)

Jugendratswahl 2018

Kandidatenvorschläge können bis 12. Februar 2018 eingereicht werden

Im Jugendrat der Stadt Dachau haben die gewählten Mitglieder die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich für eine jugendgerechtere Stadt zu engagieren. Wer kann sich als KandidatIn für den Jugendrat aufstellen lassen? Jeder Jugendliche, junge Erwachsene, der seinen Wohnsitz in der Stadt Dachau hat und am 20. März 2018 (Stichtag für die Wahl) mindestens 13 Jahre, aber noch nicht 21 Jahre alt ist. Egal ob Mädchen oder Junge, Schüler, Student oder arbeitssuchend, wer Lust auf Veränderung und Action hat, ist hier richtig.

Was macht der Jugendrat? Der Jugendrat vertritt die Interessen aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Stadt Dachau. Der Jugendrat hat das Recht, Anträge an die Stadt zu stellen und persönlich im Stadtrat mitzureden. Es können eigene Projekte von und für Jugendliche durchgeführt und unterstützt werden. Wie funktioniert das? Die Mitglieder treffen sich mindestens zweimal im Monat, um aktuelle Themen zu diskutieren und Projekte zu planen oder direkt Anträge zu beschließen. Außerdem macht es Laune im Jugendrat auf interessante Leute zu treffen. Und nicht zuletzt: Man lernt eine ganze Menge über Teamarbeit und Projektplanung. Unterstützen und mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall!


P.S. Wer den zugeschickten Wahlvorschlag nicht mehr hat oder nicht bekommen hat, kann ihn sich hier herunterladen.

 

Weitere Informationen bekommt Ihr bei:

Stadtjugendpfeger, Markus Högg
Tel.: 08131/75-174
Email: jugend@dachau.de

PDF-DateiWahlvorschlag (PDF-Datei, 38,95 KB)

PDF-DateiFlyer Jugendratswahl 2018 (PDF-Datei, 2,12 MB)

Deutsch English Italian    |    M    L    XL

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV