zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Freizeit & Gesundheit


Geschichte des Dachauer Volksfestes:

Das Dachauer Volksfest findet seinen Ursprung in Pferderennen, die seit 1652 veranstaltet wurden und bereits eine Art Volksfestcharakter hatten.

Der ursprüngliche Ort dieser Veranstaltungen war die sogenannte Zieglerwiese an der Münchner Straße, wo sich heute die Hauptstelle der Stadtbücherei befindet.


1920 wurde das Volksfest von der Zieglerwiese auf seinen heutigen Platz, die Luwig-Thoma-Wiese verlegt. Seit 1946 findet dort das Dachauer Volksfest jährlich im August statt.



Ansprechpartner zur Historie des Dachauer Volksfestes:

Stadtarchiv
Max-Mannheimer-Platz 4
85221 Dachau

Telefon: 08131 - 754842
Fax: 08131 - 75-44985
E-Mail: stadtarchiv@dachau.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.00 - 12.30 Uhr,
Donnerstag auch 14.00 - 18.00 Uhr.

Deutsch English Italian    |    M    L    XL

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV