zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Kultur & Tourismus


Künstlerhaus August Pfaltz

1906 erbaute der aus Offenbach stammende Künstler August Pfaltz (1859-1917) eine herrschaftliche Villa im Stil des Jugenstil-Barock mit Mansardwalmdach und einem risalitartigen Vorsprung inmitten eines großzügigen Gartens.

August Pfaltz, der 1898 nach Dachau kam, bildete mit Hermann Stockmann und Hans von Hayek die treibende Kraft in der Gründung des Dachauer Museumsvereins und der Einrichtung der Gemälde-
galerie Dachau.

 

Lage:

Hermann-Stockmann-Str. 16
85221 Dachau


Das Künstlerhaus kann nur von außen besichtigt werden. Bei Interesse an Führungen wenden Sie sich bitte an die Tourist-Information der Stadt Dachau.

Deutsch English Italian    |    M    L    XL

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV