zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Kultur & Tourismus


Künstlerhaus Hans von Hayek

Hans von Hayek (1869-1940) baute 1900 ein Anwesen mit einem Wohn- und einem separaten Atelierhaus.

Dort hielt er viele Tiere, die ihm als Modell dienten.

Die beiden dreigeschossigen Giebelhäuser stoßen im rechten Winkel aneinander. Die Giebelseiten sind barockisiert, das Traufgesims mit einem Zinnenfries dekoriert.

Von Hayek leitete in Dachau eine Malschule für Landschafts- und Tiermalerei.

Zusammen mit Stockmann und Pfaltz war er Initiator bei der Einrichtung der Gemäldegalerie Dachau.

 

Lage

Münchner Str. 53 - 55
85221 Dachau


Das Künstlerhaus kann nur von außen besichtigt werden. Bei Interesse an Führungen wenden Sie sich bitte an die Tourist-Information der Stadt Dachau.

 

Deutsch English Italian    |    M    L    XL
  • Facebook
  • Twitter
  • Google
  • delicio
  • Linkarena
  • Mr. Wong

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV