zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Politik & Verwaltung


Bauleitplanung der Stadt Dachau

Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke nach Maßgabe des Baugesetzbuches vorzubereiten und zu leiten.

Die Bauleitplanung wird unterteilt in die vorbereitende Bauleitplanung durch den Flächennutzungsplan und die verbindliche Bauleitplanung durch Bebauungspläne.

Die Stadt stellt Bauleitpläne auf, sobald und soweit es für die städtebauliche Entwicklung und Ordnung erforderlich ist. Das „Aufstellungsverfahren“ ist im Baugesetzbuch detailliert geregelt. Dort ist eine zweistufige Bürgerbeteiligung vorgesehen. Sie wird unterteilt in die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung und die öffentliche Auslegung der Planentwürfe. Die Bürgerbeteiligungsverfahren werden durch öffentliche Bekanntmachung angekündigt. Im Internetangebot der Stadt finden Sie diese Ankündigungen mit den zugehörigen Planunterlagen unter "AKTUELLES / Städtische Meldungen".

Die Baunutzungsverordnung ist eine ergänzende Regelung zum Baugesetzbuch. Kernpunkt der Regelungen ist die planerische Festlegung über die Art und das Maß der baulichen Nutzung, die Bauweise und die überbaubare Grundstücksfläche. 

Der Planzeichenverordnung können Sie entnehmen, welche Planzeichen (Darstellungen, Farben, etc.) in den Bauleitplänen üblicherweise verwendet werden.

Ansprechpartner:

Siegfried Kistler Tel.: 08131 - 75227 Rathaus I, Zi. 118
E-Mail: stadtplanung@dachau.de Fax: 08131 - 7544995  

Dietmar Sagmeister Tel.: 08131 - 75226 Rathaus I, Zi. 225
E-Mail: stadtplanung@dachau.de Fax: 08131 - 7544995  

Ariane Jungwirth Tel.: 08131 - 75110 Rathaus I, Zi. 223
E-Mail: stadtplanung@dachau.de Fax: 08131 - 7544995  

Deutsch English Italian    |    M    L    XL
  • Facebook
  • Twitter
  • Google
  • delicio
  • Linkarena
  • Mr. Wong

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV