zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Kultur & Tourismus


Dachauer Straßennamen

Die Straßennamenschilder der Stadt Dachau sind seit 1989 in den Stadtfarben rot und weiß gehalten.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 

A

  • Ackerstraße --- Acker, landwirtschaftlich genutzte Fläche
  • Adalbert-Stifter-Straße --- Adalbert Stifter (1805-1868), österr. Schriftsteller
  • Adam-Stegerwald-Straße --- Adam Stegerwald (1874-1945), Gewerkschafter und Politiker
  • Adolf-Hällmayr-Weg --- Adolf Hällmayr (1913-2001), Stadtrat CSU (1946-1990), 2. Bürgermeister (1960-1966), Mitbegr. Städt. Wohnbaugesellschaft, Goldener Ehrenring
  • Adolf-Hölzel-Straße --- Prof. Adolf Hölzel (Hoelzel) (1853-1934), Maler in Dachau, 1887-1906, 1907-1912
  • Adolf-Lier-Straße --- Adolf Heinrich Lier (1826-1882), Maler in Dachau, 1859-1880
  • Adolf-Lins-Weg --- Adolf Lins (1856-1927), Maler in Dachau, um 1890
  • Aggensteinstraße --- Aggenstein, Berg im Allgäu
  • Ahornweg --- Ahorn, Laubbaum
  • Alpenstraße --- Alpen, Gebirge in Oberbayern
  • Alte Römerstraße --- ehem. römische Verbindungsstraße Salzburg-Augsburg
  • Altvaterstraße --- Altvater, Berg im Sudetenland
  • Am Alten Wehr --- ehem. Wehranlage aus Holz an der Amper
  • Am Bienensaug --- Bienensaug, Pflanze, auch als Weiße Nessel bekannt
  • Am Brunnenhaus --- ehem. Wasserversorgung für das Dachauer Schloß
  • Am Burggraben --- ehem. Befestigungsanlage des mittelalt. Marktes Dachau
  • Am Finkenschlag --- Finkenschlag, Gesang des Finken, Singvogel
  • Am Grenzgraben --- Grenzgraben, Grenze des Burgfriedens, d.h. der Marktgerichtsbarkeit
  • Am Heideweg --- Heide, unbebautes Land, magere Weide
  • Am Hörhammermoos --- Adolf Hörhammer, Dachauer Bürger, Verdienste bei der Mooskultivierung
  • Am Hüttlbad --- ehem. Badehütten im Mühlbach
  • Am Kalkberg --- Kalkberg (Fuxberg 1596), Gehegeberg, westlicher Abhang des Schloßbergs
  • Am Kräutergarten --- Kräutergarten, Plantage des ehem. KZ
  • Am Kühberg --- Kühberg (Kirchberg), alte Bergstraße vom Unteren zum Oberen Markt
  • Am Mühlschuß --- Mühlschuß, Abschnitt mit starker Strömung hinter einer Mühle
  • Am Oberanger --- Oberanger, alter Flurname in Dachau, oberer Anger (Weidefläche)
  • Am Rehsteig --- Reh, einheimisches Waldtier
  • Am Rennplatz --- Rennplatz, alter Flurname in Dachau, ehem. Pferderennbahn
  • Am Sandberg --- Sandberg, alter Fluranme für westl. Teil des Schloßbergs
  • Am Tiefen Graben --- Tiefer Graben, alter Flurname in Dachau
  • Am Türkengraben --- Türkengraben, Hinweis auf kriegsgefangene Türken beim Bau des Schleißheimer Kanals, 1692/93
  • Am Unteren Markt --- Unterer Markt
  • Am Webelsbach --- Webelsbach, Bachlauf zwischen Dachau und Pellheim
  • Amperweg --- Amper, Fluß durch Dachau
  • Amselweg --- Amsel, Singvogel
  • An der Floßlände --- Hinweis auf früheren Flößerbetrieb auf der Amper
  • Annabergstraße --- Annaberg, höchste Erhebung Oberschlesiens sowie zugehörige Ortschaft und Kloster St. Annaberg
  • Anna-Feldhusen-Straße --- Anna Feldhusen (1867-1952), Malerin in Dachau, 1911, 1913, 1915, 1916, 1918, 1935
  • Anton-Bruckner-Weg --- Anton Bruckner (1824-1896), österr. Komponist
  • Anton-Burgmaier-Straße --- Anton Burgmaier (1879-1951), letzter Bürgermeister in Etzenhausen, 1931-1939
  • Anton-Günther-Straße --- Anton Günther (1876-1937), Volksdichter und Sänger aus dem Erzgebirge
  • Anton-Hackl-Straße --- Anton Hackl (1911-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Anton-Hechtl-Straße --- Anton Hechtl (1905-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Anton-Josef-Schuster-Straße --- Anton Josef Schuster (1865-1938), Gründer des Feinpappenwerks Schuster
  • Anton-Ortner-Straße --- Anton Ortner (1848-1935), verdienstvoller Oberlehrer in Dachau, 1879-1909,
  • Apothekergasse --- Apotheke, erste im Markt Dachau, 1803
  • Arankaweg --- Aranka Wirsching (1887-1965), Malerin in Dachau, 1911, 1913, ab 1914
  • Ascherbachweg --- Ascherbach, Bach in Dachau
  • Auenstraße --- Aue, Teil des Talbodens
  • Auf der Scheierlwiese --- Scheierlwiese, Gelände an der ehem. Scheierlmühle
  • Augsburger Straße --- Augsburg, Stadt im bayerischen Schwaben
  • Augustenfelder Straße --- Augustenfeld, Gemeinde im Dachauer Moos, 1802 gegründet, 1939 nach Dachau eingemeindet
  • August-Kallert-Straße --- August Kallert (1882-1958), Maler in Dachau, 1908-1958
  • August-Pfaltz-Straße --- August Pfaltz (1859-1917), Maler in Dachau, 1899-1917
  • Aurikelweg --- Aurikel, Blume
  • Aussiger Straße --- Aussig, Stadt in Nordböhmen

B

  • Bahnhofplatz --- Bahnhof
  • Bahnhofstraße --- Bahnhof
  • Bahnweg --- Bahn, Eisenbahntrasse
  • Banater Straße --- Banat, histor. Landschaft in Rumänien, Serbien und Ungarn
  • Bartholomäus-Schuchpaur-Straße --- Bartholomäus Schuchpaur (1680-1749), Bildhauer in Dachau, ab 1708
  • Bedastraße --- Giulio Beda (1879-1954), Maler in Dachau, ab 1907
  • Beethovenstraße --- Ludwig van Beethoven (1770-1827), Komponist
  • Benediktenwandstraße --- Benediktenwand, Berg in den bayerischen Alpen
  • Bergstraße --- Berg, geologische Erhebung
  • Berliner Straße --- Berlin, Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
  • Beuthener Weg --- Beuthen, Stadt in Oberschlesien
  • Birkenrieder Straße --- Birkenried, alter Flurname
  • Birkenweg --- Birke, Laubbaum
  • Bischof-Neuhäusler-Weg --- Dr. Johannes Neuhäusler (1888-1973), im KZ Dachau inhaftiert von 1941 bis 1945, Förderer der Todesangst-Christi-Kapelle und des Karmelitinnenklosters Heilig Blut in Dachau
  • Blumenstraße --- Blumen, Pflanzen
  • Bozener Straße --- Bozen, Stadt in Südtirol
  • Brahmsweg --- Johannes Brahms (1833-1897), Komponist
  • Breitenauer Weg --- Breitenau, Weiler bei Bergkirchen
  • Breslauer Platz --- Breslau, Hauptstadt Schlesiens
  • Breslauer Straße --- Breslau, Hauptstadt Schlesiens
  • Brucker Straße --- Fürstenfeldbruck, Stadt südwestlich von Dachau
  • Brunhildenstraße --- Brunhilde (+ 613), fränk. Königin, Brunhild von Isenland, Nibelungenlied
  • Brunngartenstraße --- Brunngarten, 1667 erwähnt, Teil der ehem. Wasserversorgung des Schlosses
  • Brüxer Straße --- Brüx, Stadt in Nordböhmen
  • Buchengasse --- Buche, Laubbaum
  • Buchenlandstraße --- Buchenland, histor. Landschaft in der Ukraine und in Rumänien
  • Buchkastraße --- Carl Buchka (1868-1931), Maler in Dachau, 1893, ab 1894
  • Budweiser Weg --- Budweis, Stadt in Böhmen
  • Bürgermeister-Krebs-Straße --- Caspar Krebs (1847-1906), Bürgermeister 1889-1903
  • Bürgermeister-Scharl-Straße --- Michael Scharl (1835-1888), Bürgermeister 1876-1888
  • Bürgermeister-Zauner-Ring --- Hans Zauner (1885-1973), Bürgermeister, 1943-1944, 1945, 1952-1960
  • Burgfriedenstraße --- Burgfrieden, Grenze der Marktgerichtsbarkeit

C

  • Carl-Felber-Weg --- Carl Friedrich Felber (1880-1932), Maler in Dachau, ab 1901
  • Carl-Olof-Petersen-Straße --- Carl Olof Petersen (1880-1939), Maler in Dachau, ab 1903
  • Carl-Orff-Weg --- Carl Orff (1895-1982), Komponist
  • Carl-Thiemann-Anlage --- Carl Theodor Thiemann (1881-1966), Maler und Holzschneider in Dachau, ab 1908
  • Christian-Hergl-Straße --- Christian Hergl (1852-1925), Bürgermeister 1906-1919
  • Coseler Straße --- Cosel, Stadt in Oberschlesien

D

  • Daimlerstraße --- Gottlieb Daimler (1834-1900), Ingenieur
  • Danziger Straße --- Danzig, Stadt in Westpreussen, ehem. Hansestadt
  • Donauschwabenweg --- Donauschwaben, ausgewanderte Deutsche, die seit dem 17. Jh. an der mittleren Donau siedelten und durch die Vertreibung nach 1945 wieder zurückkamen
  • Dr.-Engert-Straße --- Dr. Heinrich Engert (1831-1915), ab 1859 prakt. Arzt in Dachau, Bezirksarzt, 1881-1903, 1903 Ehrenbürger
  • Dr.-Gerhard-Hanke-Weg --- Dr. Gerhard Hanke (1924-1998), Historiker und Heimatforscher in Dachau, Gründer der Zeitschrift Amperland, Goldene Bürgermedaille (1989)
  • Dr.-Hiller-Straße --- Dr. Eduard Hiller (1911-1984), Chefarzt am Kreiskrankenhaus Dachau
  • Dr.-Höfler-Str. --- Dr. Konstantin Höfler (1845-1920), Apotheker und Magistratsrat, 1904 Ehrenbürger
  • Dr.-Karl-Haaser-Weg --- Dr. Karl Haaser (1912-2004), Stadtrat CSU (1946-1972), CSU-Vorsitzender, Mitbegr. Städt. Wohnbaugesellschaft, Goldener Ehrenring
  • Dr.-Kübler-Str. --- Dr. August Kübler (1863-1936), Erforscher der Geschichte Dachaus
  • Dr.-Muhler-Str. --- Dr. Emil Muhler (1892-1963), Geistlicher Rat, 1920-1924 Kaplan der Pfarrei St. Jakob, wurde in der NS-Zeit verfolgt und inhaftiert
  • Dr.-Schwalber-Str. --- Dr. Josef Schwalber (1902-1969), Bürgermeister 1945-1947, Kultusminister 1951-1955, Landrat 1957-1963
  • Drosselweg --- Drossel, Singvogel
  • Duxer Straße --- Dux, Stadt in Nordböhmen

E

  • Eduard-Schleich-Weg --- Eduard Schleich der Ältere (1812-1874), Maler in Dachau, ab 1850
  • Eduard-Ziegler-Straße --- Eduard Ziegler (1840-1901), verdienstvoller Dachauer Brauereibesitzer
  • Egerer Straße --- Eger, Stadt in Westböhmen
  • Eggertenweg --- Eggerten, Flurname in der ehem. Gemeinde Mitterndorf
  • Eichenweg --- Eiche, Laubbaum
  • Einsteinstraße --- Albert Einstein (1879-1955), Mathematiker
  • Elbogener Straße --- Elbogen, Gemeinde im Sudetenland
  • Emi-Fuchs-Hussong-Weg --- Emi Fuchs-Hussong (1901-1982), Malerin in Dachau, ab 1945
  • Emilie-Pelikan-Straße --- Emilie (Mediz-)Pelikan (1861-1908), Malerin in Dachau, 1885-1890
  • Emmeringer Straße --- Emmering, Gemeinde im Lkr. FFB
  • Emmy-Lenbach-Straße --- Emmy (Buchka-)Lenbach (1868-1960), Malerin in Dachau, ab 1895
  • Emmy-Walther-Straße --- Emmy (Emmi) Luise Walther (1860-1936), Malerin in Dachau, ab 1896
  • Enzianweg --- Enzian, Gebirgspflanze
  • Erasmus-Reismüller-Straße --- Erasmus Reismüller (1671/72-1727), Eigentümer der Würmmühle 1695-1727
  • Erchanastraße --- Erchana, Stifterin, 1. urkundl. Erwähnung Dachaus, 15. August 805
  • Erich-Hubmann-Straße --- Erich Hubmann (1912-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Erich-Ollenhauer-Straße --- Erich Ollenhauer (1901-1963), SPD-Politiker
  • Erlenstraße --- Erle, Laubbaum
  • Ernst-Reuter-Platz --- Ernst Reuter (1889-1953), SPD-Politiker, Bürgermeister von Berlin
  • Eschenrieder Straße --- Eschenried, Gemeinde südwestlich von Dachau
  • Etzenhausener Straße --- Etzenhausen, ehem. Gemeinde und Künstlerort, 1939 nach Dachau eingemeindet

F

  • Falkenauer Straße --- Falkenau, Stadt in Westböhmen
  • Färbergasse --- ehem. Färberei schon vor 1610, gen. „Unterfärber“
  • Fasanenweg --- Fasan, Hühnervogel
  • Feldgedinger Straße --- Feldgeding, Gemeinde westlich von Dachau
  • Feldiglstraße --- Karl Feldigl (1831-1904), Volksschullehrer in Dachau, 1864-1895, 1889 Ehrenbürger
  • Feldstraße --- Feld, landwirtschaftlich genutzte Fläche
  • Felix-Bürgers-Straße --- Prof. Felix Bürgers (1870-1934), Maler in Dachau, ab 1902
  • Felix-Dahn-Straße --- Felix Dahn (1834-1912), Historiker und Schriftsteller
  • Felix-Wankel-Straße --- Felix Wankel (1902-1988), Ingenieur
  • Ferdinand-Birgmann-Straße --- Ferdinand Birgmann, Brauereibesitzer in Dachau, um 1860 „Mitterpreu"
  • Ferdinand-Mirwald-Straße --- Ferdinand Mirwald (1872-1948), Maler in Dachau, ab 1908
  • Fichtenstraße --- Fichte, Nadelbaum
  • Finkenweg --- Fink, Singvogel
  • Fischerstraße --- Fischer, Berufsstand
  • Fladstraße --- Georg Flad (1853-1913), Maler in Dachau, ab 1890
  • Flurstraße --- Flur, Agrar- und Siedlungsgeographie
  • Föhrenweg --- Föhre, Nadelbaum
  • Franz-Arnoldt-Straße --- Franz de Paula Arnoldt (1724-1785), Bildhauer in Dachau
  • Franzensbader Straße --- Franzensbad, Heilbad in Westböhmen
  • Franz-Xaver-Böck-Straße --- Franz Xaver Böck (1901-1983), Bürgermeister 1960-66, 1969 Goldener Ehrenring
  • Fraunhoferstraße --- Joseph von Fraunhofer (1787-1826), Physiker
  • Freisinger Straße --- Freising, Stadt nordöstlich von Dachau
  • Friedenstraße --- benannt in Anspielung auf  Ende des Ersten Weltkriegs
  • Friedrich-Dürr-Straße --- Friedrich Dürr (1904-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Friedrich-Ebert-Straße --- Friedrich Ebert (1871-1925), SPD-Politiker
  • Friedrich-Wilke-Weg --- Friedrich Wilke (1875-1938), Maler in Dachau, ab 1910
  • Fritz-Müller-Weg --- Friedrich Müller (1930-1997), Feuerwehrkommandant
  • Fritz-Scholl-Weg --- Fritz Scholl (1873-1952), Maler in Dachau, 1905-1907
  • Frühlingstraße --- Frühling, Jahreszeit
  • Fünfkirchner Straße --- Fünfkirchen, Stadt in Ungarn
  • Fürstenweg --- Fürsten, Dachauer Grafen, 1100-1182, Wittelsbacher ab 1182
  • Füssener Straße --- Füssen, Stadt in Oberbayern

G

  • Gabelsbergerstraße --- Franz Xaver Gabelsberger (1789-1849), Erfinder der Stenographie
  • Gablonzer Straße --- Gablonz, Stadt in Nordböhmen an der Neisse
  • Gaußstraße --- Carl Friedrich Gauß (1777-1855), Mathematiker
  • Geheimrat-Stoß-Straße --- Geheimrat Dr. Anton Stoß (1858-1948), Dachauer Bürger, Leiter der tierärztlichen Hochschule München
  • Georg-Andorfer-Weg --- Georg Andorfer (1898-1968), Stadtrat SPD (1945-1968), Initiator der Naturfreundehütte
  • Georg-Elser-Weg --- Georg Elser (1903-1945), Hitlerattentäter, im KZ Dachau hingerichtet
  • Georg-Friedrich-Händel-Weg --- Georg Friedrich Händel (1685-1759), Komponist
  • Georg-Scherer-Straße --- Georg Scherer (1906-1985), Häftling im KZ Dachau, Widerstandskämpfer
  • Georg-Treu-Weg --- Georg Treu (1912-1984), Stadtbaudirektor, Engagement für sozialen Wohnungsbau
  • Geschwister-Scholl-Straße --- Hans Scholl (1918-1943) & Sophie Scholl (1921-1943), Studenten, Widerstandskämpfer, Mitglieder der Weißen Rose, von den Nazis hingerichtet
  • Glatzer Straße --- Glatz, Stadt in Niederschlesien
  • Gleiwitzer Straße --- Gleiwitz, Stadt in Schlesien
  • Glogauer Straße --- Glogau, Stadt in Niederschlesien
  • Goethestraße --- Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), Dichter
  • Göschlstraße --- Heinrich Göschl (1839-1896), Münchner Bildhauer, Wohltäter für Dachau
  • Gottesackerstraße --- Gottesacker, Friedhof am alten Markt, angelegt um 1575
  • Graf-Konrad-Straße --- Graf Konrad I. von Dachau (1100-1139?)
  • Grashofweg --- Grashof, alte Ansiedlung im Dachauer Moos, 1939 nach Dachau eingemeindet
  • Grenzstraße --- Grenze, Trennungslinie
  • Gröbenrieder Straße --- Gröbenried, Gemeinde südlich von Dachau
  • Gröbenzeller Straße --- Gröbenzell, Gemeinde im Lkr. FFB
  • Gröbmühlstraße --- Gröbmühle, zweitälteste Mühle in Dachau am Gröbenbach, vor 1100
  • Grubenstraße --- Anstelle der Straße befand sich eine längliche Grube, auch Hohlweg genannt
  • Gündinger Straße --- Günding, Gemeinde westlich von Dachau

H

  • Hackenängerstraße --- Hackenänger, alter Flurname im östlichen Stadtgebiet
  • Hans-Böckler-Straße --- Hans Böckler (1875-1951), Gewerkschaftsvorsitzender
  • Hans-Sachs-Straße --- Hans Sachs (1494-1576), Meistersinger und Dichter
  • Hans-Stuber-Weg --- Hanns Stuber (?-vor 1637), Kistler in Dachau, ab 1570
  • Hans-von Hayek-Straße --- Prof. Hans von Hayek (1869-1940), Maler in Dachau, 1900-1918
  • Hebertshausener Straße --- Hebertshausen, Gemeinde nordöstlich von Dachau
  • Heimgartenstraße --- Heimgarten, Haus mit Garten
  • Heiner-Hüller-Platz --- Heinrich Hüller (1943-1997), CSU-Stadtrat, Referent für Brauchtum und musische Veranstaltungen, Kulturschaffender
  • Heinrich-Neumaier-Platz --- Heinrich Neumaier (+1976), Oberstudiendirektor in Dachau, Kunstschaffender
  • Heinrich-Nicolaus-Anlage --- Heinrich Nicolaus (1892-1966), Fabrikbesitzer MD-Papier, 1962 Ehrenbürger
  • Heinrich-Nicolaus-Straße --- Heinrich Nicolaus (1892-1966), Fabrikbesitzer MD-Papier, 1962 Ehrenbürger
  • Heinrich-Schütz-Weg --- Heinrich Schütz, Maler in Dachau, um 1967 - Heinrich Schütz (1585-1672), Komponist
  • Heisenbergstraße --- Werner Heisenberg (1901-1976), Physiker
  • Henry-Niestlé-Straße --- Henry Niestlé (1876-1966), Maler in Dachau, ab 1910
  • Herbststraße --- Herbst, Jahreszeit
  • Hermann-Böcker-Straße --- Hermann Böcker (1890-1978), Maler in Dachau, ab 1920
  • Hermann-Stockmann-Straße --- Prof. Hermann Stockmann (1867-1938), Maler in Dachau, ab 1898, 1927 Ehrenbürger
  • Hermannstraße --- Maria Keller-Hermann (1868-1952), Malerin in Dachau, 1900-1952
  • Hermine-Bößenecker-Weg --- Hermine Bößenecker (1904-1995), geb. Fickel, Dachauer Original, Schauspielerin, Sängerin, Musikantin, Goldene Bürgermedaille (1989)
  • Herzog-Albrecht-Straße --- Herzog Albrecht V. von Bayern (1550-1579), Bau des Renaissance-Schlosses, 1558-1573
  • Herzog-Wilhelm-Straße --- Herzog Wilhelm IV. von Bayern (1508-1550), Neubau des Renaissance-Schlosses, ab 1546
  • Hexengasse --- Hexe, nach dem Volksglauben zauberkundige Frau
  • Himmelreichweg --- Himmelreich, Flurname für ein erhöhtes Gelände, Dachau-Himmelreich, südwestlicher Stadtteil
  • Hochstraße --- Höher gelegene Straße
  • Hofgartenweg --- Hofgarten, Dachauer Schloßgarten
  • Hofstraße --- Hof, durch Gebäude begrenzter Raum
  • Holzgartenstraße --- Holzgarten, Lande- und Lagerplatz der Amperflößerei, zwischen etwa 1600 und 1865
  • Hubergasse --- Anton Huber jun. (1830-1889), Maler in Dachau, Durchgang zum alten Marktfriedhof von 1570
  • Hugo-Hatzler-Straße --- Hugo Hatzler (1872-1955), Maler in Dachau, ab 1905
  • Hugo-König-Straße --- Hugo König (1856-1899), Maler in Dachau, ab 1887
  • Ida-Kerkovius-Weg --- Ida Kerkovius (1879-1970), Malerin in Dachau, 1903-1907

I

  • Ignaz-Taschner-Straße --- Ignatius Taschner (1871-1913), Bildhauer in Dachau, ab 1900
  • Im Lus --- Im Lus, alter Flurname
  • Indersdorfer Straße --- Indersdorf, Marktgemeinde im Lkr. Dachau
  • Isar-Amperwerke-Straße --- Isar-Amperwerke, Wirtschaftsbetrieb zur Stromerzeugung

J

  • Jägerndorfer Straße --- Jägerndorf, Stadt in Tschechien
  • Jahnstraße --- Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852), Pädagoge und Politiker
  • Jakob-Kaiser-Straße --- Jakob Kaiser (1888-1961), CDU-Politiker
  • Jakob-Schmid-Straße --- Jakob Schmid, Dachauer Sozialdemokrat, Widerstandskämpfer
  • Jocherstraße --- Dr. Wilhelm Jocher (1556-1636), Pfleger von Dachau 1604-1636, große Stiftungen 1628, 1633, 1636
  • Johann-Altherr-Treppe --- Johann Altherr (1885-1947), Lebzelter und Wachszieher, Hausbesitzer Konrad-Adenauer-Str. 2
  • Johann-Pflügler-Straße --- Johann Pflügler (1909-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Johann-Sebastian-Bach-Weg --- Johann Sebastian Bach (1685-1750), Komponist
  • Johann-Sperl-Weg --- Johann Sperl (1840-1914), Maler in Dachau, 1873-1874, ab 1890
  • Johann-Teufelhart-Straße --- Johann Teufelhart (1889-1975), Kreisstraßenmeister
  • Johann-Ziegler-Straße --- Johann Ziegler (1827-1861), Steigerbräu, später Zieglerbräu, Verdienste bei der Mooskultivierung, 1852-1861
  • John-F.-Kennedy-Platz --- John F. Kennedy (1917-1963), 35. Präsident der USA
  • Josef-Gareis-Weg --- Josef Gareis (1903-1982), Stadtrat SPD (1948-1972), Fraktionsvorsitzender SPD, Landtagsabgeordneter
  • Josef-Scheidl-Straße --- Josef Scheidl (1875-1953), Heimatforscher und Kreisheimatpfleger
  • Josef-Schmetterer-Straße --- Joseph-Benedikt Schmetterer (+1801), Dachauer Brauereibesitzer, Hörhammerbräu
  • Josef-Seliger-Straße --- Josef Seliger (1870-1920), sudetendeutscher Sozialdemokrat
  • Joseph-Effner-Straße --- Joseph Effner (1687-1745), Dachauer Hofgärtnersohn, Hofbaumeister von Kurfürst Max Emanuel
  • Joseph-Hauber-Straße --- Joseph Hauber (1766-1834), Maler in Dachau, um 1816
  • Joseph-Haydn-Weg --- Franz Joseph Haydn (1732-1809), Komponist
  • Joseph-Wenglein-Weg --- Joseph Wenglein (1845-1919), Maler in Dachau, 1865-1892
  • Josef-Wirth-Straße --- Joseph Wirth (1850-1913), Stifter und verdienstvoller Bürger
  • Julius-Kohn-Weg --- Julius Kohn (1886-1943?), jüdischer Bürger von Dachau, im KZ Auschwitz verstorben
  • Jupiterstraße --- Jupiter, römischer Göttervater

K

  • Kaiserwaldweg --- Kaiserwald, Bergland in Tschechien
  • Kalterbachweg --- Kalterbach, Gewässer im Dachau Moos
  • Karl-Benz-Straße --- Carl Friedrich Benz (1844-1929), Ingenieur
  • Karl-Fill-Weg --- Karl Fill (1914-1991), Stadtrat ÜB (1960-1972), Architekt
  • Karl-Leisner-Weg --- Karl Leisner (1915-1945), inhaftierter Geistlicher im ehem. KZ Dachau
  • Karlmax-Küppers-Weg --- Karlmax Küppers (1898-1970), Lehrer in Dachau, Kreisheimatpfleger
  • Karl-Riemer-Straße --- Karl Riemer, 1933-1945 Häftling im KZ Dachau, Widerstandskämpfer
  • Karlsbader Ring --- Karlsbad, Stadt in Tschechien, Weltkurort
  • Karlsberg --- benannt nach Kurfürst Karl Theodor (1777-1799), der 1790 die Karlsbergstraße abflachen ließ
  • Karlsfelder Straße --- Karlsfeld, Gemeinde südöstlich von Dachau
  • Kärntner Straße --- Kärnten, Bundesland in Österreich, Landeshauptstadt Klagenfurt ist Partnerstadt Dachaus
  • Karwendelstraße --- Karwendel, Teil der Nordtiroler Kalkalpen
  • Keplerstraße --- Johannes Kepler (1571-1630), Mathematiker
  • Kirchgassl --- alter Kirchweg
  • Klagenfurter Platz --- Klagenfurt, Landeshauptstadt Kärntens, Dachauer Partnerstadt seit 1973, vertraglich seit 1998
  • Kleiststraße --- Heinrich von Kleist (1777-1811), Schriftsteller
  • Klosterstraße --- Kloster Dachau, um 1815 Baron-Moll-Schlößl, ab 1853 Arme Schulschwestern bis 1969
  • Kohlbeckstraße --- Regierungsrat Kohlbeck (+ um 1860), Stifter der Marktalmosenstiftung in Dachau
  • Kolberger Straße --- Kolberg, Stadt in Westpommern
  • Kolpingstraße --- Adolf Kolping (1813-1865), kath. Theologe
  • Königsberger Straße --- Königsberg, Stadt in Rußland, ehem. Hauptstadt Ostpreussens
  • Konrad-Adenauer-Straße --- Konrad Adenauer (1876-1967), Bundeskanzler, ehem. Marktstraße mit Tor, Roßmarkt, Marktplatz, Altenmarkt
  • Konstantin-Pader-Straße --- Konstantin Pader (1605-1621), Bildhauer und Maler in Dachau, 1626-1634
  • Kopernikusstraße --- Nikolaus Kopernikus (1473-1543), Mathematiker
  • Krankenhausstraße --- Krankenhaus, Pflegeeinrichtung
  • Krebsbachstraße --- Krebsbach, Gewässer im Süden Dachaus
  • Kreuzplatz --- Kreuz, christliches Symbol
  • Krimhildenstraße --- Kriemhild, Sagengestalt, Gattin Siegfrieds
  • Krumpperstraße --- Hans Krumpper (1570-1634), Baumeister von St. Jakob in Dachau, um 1625
  • Kufsteiner Straße --- Kufstein, Stadt in Tirol
  • Kurfürst-Karl-Theodor-Straße --- Kurfürst Karl Theodor von Bayern (1777-1799), Förderer des Marktes Dachau
  • Kurfürst-Max-Emanuel-Platz --- Kurfürst Max Emanuel von Bayern (1679-1726), Umbau des Schlosses
  • Kurt-Schumacher-Straße --- Kurt Schumacher (1895-1952), SPD-Politiker

L

  • Landsberger Straße --- Landsberg a. Lech, Stadt in Oberbayern
  • Lange Gasse --- Lange Gasse, Flurname in Etzenhausen
  • Langer-Schöller-Weg --- Maria Langer-Schöller (1878-1969), Malerin in Dachau, ab 1878
  • Langhammerstraße --- Artur Langhammer (1854-1901), Maler in Dachau, ab 1882
  • Langwieder Straße --- Langwied, Gemeinde im Lkr. FFB
  • Lärchenstraße --- Lärche, Nadelbaum
  • Lederergasse --- Dachauer Lederer Georg Schiela hatte hier seinen Sitz von 1867 bis 1876
  • Leipziger Straße --- Leipzig, Stadt in Sachsen
  • Leitenweg --- Etzenhausener Leiten, steiler Hang im Ortsteil Etzenhausen
  • Leobadstraße --- Leobad, ehem. Freibad an der Amper in Dachau-Mitterndorf
  • Leobschützer Straße --- Leobschütz, Stadt in Oberschlesien
  • Leonhard-Wanner-Straße --- Johann Leonhard Wanner (+1657), Dachauer Landrichter, 1641-1657
  • Lessingstraße --- Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781), Schriftsteller
  • Liebhofweg --- Liebhof, städtisches Gut
  • Liegnitzer Straße --- Liegnitz, Stadt in Niederschlesien
  • Liegsalzstraße --- Liegsalz (Ligsalz), Münchner Kaufmannsfamilie mit Besitzungen in Dachau
  • Lilienstraße --- Lilie, Blume
  • Lindenallee --- Linde, Laubbaum
  • Loestraße --- Dr. Johann Nepomuk Loe (* 1793 Eichstätt), Landgerichtsarzt in Dachau, 1818-1858
  • Lohhofer Weg --- Lohhof, Ortsteil der Gemeinde Unterschleißheim, Lkr. München
  • Lorenz-Scherer-Straße --- Lorenz Scherer (1900-1945), Widerstandskämpfer, beim Dachauer Aufstand gefallen
  • Lovis-Corinth-Straße --- Lovis Corinth (1858-1925), Maler in Dachau, 1892-1893
  • Ludwig-Dill-Straße --- Prof. Ludwig Dill (1848-1940), Maler in Dachau, 1892-1938, 1936 Ehrenbürger
  • Ludwig-Ernst-Straße --- Ludwig Ernst (1886-1953), 2. Bürgermeister 1947-1952, Stadtrat SPD
  • Ludwig-Ganghofer-Straße --- Ludwig Ganghofer (1855-1920), Schriftsteller
  • Ludwig-Richter-Straße --- Arian Ludwig Richter (1803-1884), Maler
  • Ludwigstraße --- Georg Ludewig, Gründer der Dachauer Künstlerkolonie (ursprünglich wohl nach Ludwig dem Bayern (1281-1347) benannt)
  • Ludwig-Thoma-Straße --- Ludwig Thoma (1867-1921), Rechtsanwalt in Dachau, 1894-1897, Schriftsteller
  • Lumbergerstraße --- Ignaz Lumberger (1710-1800), Bürgermeister, zwischen 1743 und 1768

M

  • Maierhoferweg --- Ferdinand Maierhofer (1881-1960), österr. Schauspieler
  • Maisacher Straße --- Maisach, Gemeinde im Lkr. FFB
  • Margarethe-Kron-Weg --- Margarethe Kron (1921-1987), Stadträtin ÜB (1972-1990), Engagement bei Kinderfestzug und Ludwig-Thoma-Gemeinde; "Zauner Maus"
  • Marienbader Straße --- Marienbad, Stadt in Tschechien, Weltkurort
  • Marienburger Straße --- Marienburg, Stadt in Pommern
  • Marie-von-Kalckreuth-Weg --- Marie Gräfin von Kalckreuth (1857-1897), Malerin in Dachau, ab 1882
  • Marsstraße --- Mars, römischer Kriegsgott
  • Martin-Huber-Straße --- Martin Huber (1855-1926), Dachauer Bürger, stellte Straße und Steg auf eigene Kosten her
  • Martin-Huber-Treppe --- Martin Huber (1855-1926), Dachauer Bürger, Treppe erbaut 1911, Umbau 1988/89
  • Max-Feldbauer-Weg --- Prof. Max Feldbauer (1869-1948), Maler in Dachau, 1912-1922
  • Max-Liebermann-Straße --- Prof. Max Liebermann (1847-1935), Maler in Dachau, ab 1888
  • Max-Mannheimer-Platz --- Dr. Max Mannheimer (1920-2016), Zeitzeuge und KZ-Überlebender, Präsident der Lagergemeinschaft Dachau, Vizepräsident des Internationalen Dachau-Komitees, Ehrenbürger der Stadt Dachau
  • Max-Planck-Straße --- Max Planck (1858-1947), Physiker
  • Max-Reger-Weg --- Max Reger (1873-1916), Komponist
  • Meisenweg --- Meise, Singvogel
  • Meraner Straße --- Meran, Stadt in Tirol, Kurort
  • Mitterfeldweg --- Mitterfeld, Flurname, Gelände im alten Ortsteil Udlding
  • Mittermayerstraße --- Max Mittermayer, Glasermeister und 1865 Stifter in Dachau
  • Moorbadpark --- Parkanlage des ehem. Moorbads am Holzgartenkanal, Kur- und Heilanstalt seit 1878, Auflösung 1951
  • Moorbadstraße --- ehem. Moorbad in Dachau am Ascherbach, seit 1878, Umbau 1909/10, seit 1951 Postschule, seit 2006 im Besitz der Stadt Dachau
  • Moosstraße --- Moos, Feuchtgebiet
  • Morgensternstraße --- Christian Ernst Bernhard Morgenstern (1805-1867), Maler in Dachau, ab 1852
  • Morgenstraße --- Morgen, Tageszeit
  • Moriweg --- Mori, Gemeinde in Italien mit Kontakten zu Etzenhausen
  • Mozartweg --- Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Komponist
  • Mühlbachstraße --- Mühlbach, Nebenarm der Amper unterhalb des Altstadtberges mit ehem. Steinmühle, schon um 926
  • Müller-Dachau-Weg --- Hans Müller-Dachau (1877-1925), Maler in Dachau, ab 1896
  • Münchner Straße --- München, Landeshauptstadt, alte Straßenverbindung Dachau-München

N

  • Neißer Straße --- Neiße, Name von drei Flüssen und Stadt in Oberschlesien
  • Neuängerstraße --- Neuänger, Flurname
  • Neufeldstraße --- Neufeld, Flurname
  • Neumeyer-Weg --- Hans (1887-1944) und Vera Neumeyer (1893-?), jüdische Bürger von Dachau, im KZ Theresienstadt verstorben
  • Neustädter Straße --- Neustadt, häufiger Ortsname, hier wahrscheinlich Neustadt, Stadt in Oberschlesien
  • Newtonstraße --- Isaac Newton (1643-1727), Mathematiker
  • Nibelungenstraße --- Nibelungen, Sagengeschlecht
  • Nikolaus-Deichl-Straße --- Nikolaus Deichl (1893-1980), Bürgermeister, 1947-1952
  • Nikolaus-Otto-Straße --- Nikolaus Otto (1832-1891), Maschinenbauer
  • Nordenstraße --- Norden, Himmelsrichtung
  • Nürnberger Straße --- Nürnberg, Stadt in Mittelfranken

O

  • Obere Moosschwaigestraße --- Obere Moosschwaige, Moosbauernhof, später Künstlerhaus von Carl Olof  Petersen
  • Ohmstraße --- Georg Ohm (1789-1854), Pysiker
  • Olaf-Gulbransson-Weg --- Olaf Gulbransson (1873-1958), Maler in Dachau, 1905
  • Olaf-Lange-Weg --- Olaf Lange (*1875), Maler in Dachau, 1906-1940
  • Olchinger Straße --- Olching, Gemeinde im Lkr. FFB
  • Orlando-di-Lasso-Weg --- Orlando di Lasso (1532-1594), Komponist, weilte mit seiner Münchner Hofkapelle auch im Schloß
  • Oskar-Coester-Straße --- Oskar Coester (1886-1955), Maler in Dachau, ab 1939
  • Oskar-von-Miller-Straße --- Oskar von Miller (1855-1934), Ingenieur und Geschäftsführer des Elektrizitätswerkes an der Amper
  • Ostenstraße --- Osten, Himmelsrichtung
  • Ostlerstraße --- Ostler, Johann (+1928) Gemeinderat, Gütler in Etzenhausen, Haus Nr. 20
  • Otto-Ehrhart-Straße --- Otto Ehrhart (1893-1945), Schriftsteller in Dachau, 1926-1939
  • Otto-Grassl-Weg --- Otto Grassl (1891-1976), Maler in Dachau, ab 1940
  • Otto-Hahn-Straße --- Otto Hahn (1879-1968), Chemiker
  • Otto-Kohlhofer-Weg --- Otto Kohlhofer (1915-1988), Häftling im KZ Dachau, erster Vorsitzender der Lagergemeinschaft und Initiator des Museums der Gedenkstätte
  • Otto-Strützel-Straße --- Prof. Otto Strützel (1855-1930), Maler in Dachau, 1885-1923
  • Otto-Wirsching-Straße --- Otto Wirsching (1889-1919), Maler in Dachau (Pollnhof), ab 1914

P

  • Pacellistraße --- Eugenio Pacelli (1876-1958), ab 1939 Papst Pius XII., weilte 1925 in Dachau
  • Pappelweg --- Pappel, Laubbaum
  • Pastor-Niemöller-Weg --- Pastor Niemöller (1892-1984), inhaftierter Geistlicher von 1941-1945 im KZ Dachau
  • Pater-Delp-Straße --- Pater Alfred Delp (1907-1945), Jesuitenpater, im Widerstand gegen die NS-Diktatur, in Berlin-Plötzensee hingerichtet
  • Pater-Roth-Straße --- Pater Leonhard Roth (1904-1960), Dominikaner, inhaftierter Geistlicher im KZ Dachau, blieb nach 1945 in Dachau
  • Paula-Wimmer-Straße --- Paula Wimmer (1886-1971), Malerin in Dachau, ab 1916
  • Pellheimer Straße --- Pellheim, ehem. Gemeinde mit Schloß, 1972 nach Dachau eingemeindet
  • Pfarrer-Eicher-Straße --- Pfarrer Ludwig Eicher (1890-1969), "Moospfarrer", St. Jakob (1920-1931), Mitterndorf (1931-1969), 1966 Ehrenbürger der Gde. Günding
  • Pfarrer-Kölbl-Straße --- Josef Kölbl (1919-1989), Geistlicher Rat, Pfarrer und Gründer von Maria Himmelfahrt, 1949-1988
  • Pfarrer-Lechner-Weg --- Monsignore Josef Lechner (1916-1982), Aufbau der Pfarrgemeinde Hl. Kreuz (1960-1982)
  • Pfarrer-Winhart-Platz --- Pfarrer Johannes Winhart (1903-1950), 1. Pfarrer in St. Peter, 1945-1950
  • Pfarrplatz --- benannt nach dem Pfarrhof von St. Jakob, schon vor 1408, vorher wohl in Etzenhausen
  • Pfarrstraße --- Pfarrei Dachau, entstanden nach 930 aus Urpfarrei in Steinkirchen und Mitterndorf
  • Plankenwiese --- Plankenwiese, Flurname
  • Platzöderweg --- Ludwig Platzöder (1898-1976), Maler in Dachau, 1928-1939
  • Pollnstraße --- Polln, Stadteil von Dachau
  • Prälat-Pfanzelt-Straße --- Prälat Friedrich Pfanzelt (1881-1958), Pfarrer und Prälat in Dachau, 1930-1958, 1955 Ehrenbürger
  • Prälat-Wolker-Straße --- Prälat Ludwig Wolker (1887-1955), Gründer der kath. Jugend Deutschlands
  • Prinz-Adalbert-Straße --- Prinz Adalbert von Bayern (1828-1875), weilte oft im Schloß
  • Prittlbacher Straße --- Prittlbach, Ortsteil von Dachau, 1939 eingemeindet
  • Puchheimer Straße --- Puchheim, Gemeinde im Lkr. FFB

R

  • Ratiborer Straße --- Ratibor, Stadt in Oberschlesien
  • Rauschener Straße --- Rauschen, Stadt in Ostpreußen
  • Reichenberger Straße --- Reichenberg, Stadt in Nordböhmen
  • Reinhold-Grübl-Weg --- Reinhold Grübl (1928-1994), Bildhauer mit Werken am Rathaus und am Sparkassenplatz
  • Reinhold-Langenberger-Weg --- Reinhold Langenberger (1939-2007), Dekan, Pfarrer von Mariä Himmelfahrt, 1991 Bürgermedaille
  • Rheinlandstraße --- Rheinland, Teil eines deutschen Bundeslandes
  • Richard-Graef-Weg --- Richard Graef (Gräf) (1879-1945), Maler in Dachau, ab 1934
  • Richard-Huber-Straße --- Richard Huber(-Dachau) (1902-1982), Maler in Dachau, ab 1902
  • Richard-Strauss-Weg --- Richard Strauss (1864-1949), Komponist
  • Richard-von-Poschinger-Weg --- Richard von Poschinger (1839-1915), Maler in Dachau, ab 1869
  • Richard-Wagner-Straße --- Richard Wagner (1813-1883), Komponist
  • Ringstraße --- Ring der Nibelungen, dt. Sagenzyklus
  • Robert-Bosch-Straße --- Robert Bosch (1861-1942), Industrieller
  • Robert-Koch-Straße --- Robert Koch (1843-1910), Bakteriologe
  • Robert-von-Haug-Straße --- Robert von Haug (1857-1922), Maler in Dachau, ab 1885
  • Röntgenstraße --- Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923), Physiker, Entdecker der Röntgenstrahlen (08.11.1895), Nobelpreisträger (1901)
  • Rosenstraße --- Rose, Blume
  • Rößlergassl --- Brauerei 1606-1760, Rotgerberbetrieb seit 1761, seit 1765 Ledererfamilie Rößler
  • Roßwachtstraße --- Roßwacht, Flurname in Dachau
  • Rothschwaigeweg --- Rothschwaige, Gut südlich von Dachau
  • Rotkreuzplatz --- Sitz des Roten Kreuzes
  • Rotwandstraße --- Rotwand, Berg in den Alpen
  • Rudi-Schmid-Weg --- Rudi Schmid (+2001), SPD-Stadtrat
  • Rudolf-Diesel-Straße --- Rudolf Diesel (1858-1913), Ingenieur
  • Rumburger Ring --- Rumburg, Stadt in Nordböhmen
  • Rupert-Mayer-Straße --- Pater Rupert Mayer (1876-1945), in der NS-Zeit verfolgt und inhaftiert

S

  • Saazer Straße --- Saaz, Stadt in Nordböhmen
  • Sägstraße --- ehem. Sägmühle am Mühlbach (Mayer-Säge)
  • Salzburger Straße --- Salzburg, Stadt in Österreich
  • Sandstraße --- Sand, geologische Formation
  • Sankt-Peter-Straße --- Sankt Peter, Pfarrkirche von Dachau-Augustenfeld, erbaut 1937-1938
  • Schäferweg --- Schäfer, Schafhirte, früherer Durchtriebsweg für Schafherden
  • Schafgasse --- Schaf, Nutztier
  • Schillerstraße --- Friedrich von Schiller (1759-1805), Dichter
  • Schinderkreppe --- Schinderkreppe, Flurname für Geländevertiefung im südlichen Dachau, an der ehem. Pferderennbahn gelegen, Abdeckbetrieb
  • Schlaggenwalder Straße --- Schlaggenwald, Stadt in Tschechien nahe Karlsbad
  • Schleißheimer Straße --- Schleißheim, Gemeinde westlich von Dachau
  • Schlesienstraße --- Schlesien, histor. Gebiet in Mitteleuropa
  • Schloßgasse --- Renaissanceschloß Dachau, erbaut 1546-1573 von Herzog Wilhelm IV. und Albrecht V.
  • Schloßstraße --- Renaissanceschloß Dachau, erbaut 1546-1573 von Herzog Wilhelm IV. und Albrecht V.
  • Schöttlstraße --- Heinrich Schöttl (um 1500-1576), Baumeister in Dachau, Schloß
  • Schrannenplatz --- Schranne, Marktplatz für Getreideverkauf im alten Markt
  • Schreberweg --- Daniel Schreber (1808-1861), Arzt
  • Schroppenstraße --- Schroppen, grobe Steine (im Gegensatz zu Schotter = kleine Steine)
  • Schubertweg --- Franz Schubert (1797-1828), Komponist
  • Schumannweg --- Robert Schumann (1810-1856), Komponist
  • Schützenstraße --- Schützen
  • Schwaigstraße --- Schwaige, bay. Begriff für milcherzeugenden Hof
  • Schwanklerstraße --- Georg Schwankler (+1606), Kastner von Dachau 1565-1601, Stifter 1606
  • Schwarzhölzlstraße --- Schwarzhölzl, Flurname
  • Siebenbürgenstraße --- Siebenbürgen, Gebiet in Rumänien
  • Siedlungsstraße --- Siedlung
  • Siegfriedweg --- Siegfried, Sagengestalt
  • Sieglindenstraße --- Sieglinde, Hundings Frau in der Nibelungensage
  • Siemensstraße --- Werner von Siemens (1816-1892), Erfinder und Unternehmer, Mitbegründer der Elektrotechnik
  • Silnerstraße --- Kaspar Silner (+1867), Pfarrer in Dachau (1847-1867)
  • Simon-Warnberger-Weg --- Simon Warnberger (1769-1847), Maler in Dachau, um 1803
  • Sommerstraße --- Sommer, Jahreszeit
  • Sparkassenplatz --- Sparkasse, Finanzinstitut
  • Spechtgasse --- Specht, Singvogel
  • Spitalgasse --- Spital Dachau, Stiftung von Dr. Wilhelm Jocher, 1628
  • Spitzwegstraße --- Carl Spitzweg (1808-1885), Maler in Dachau, 1850-1870
  • Steinkirchener Straße --- Steinkirchen, Ortsteil von Dachau, 1939 eingemeindet
  • Steinmühlstraße --- Steinmühle, älteste Dachauer Mühle, schon um 926
  • Steinmühlweg --- Steinmühle, älteste Dachauer Mühle, schon um 926
  • Steinstraße --- Stein, geologische Formation
  • Stettiner Straße --- Stettin, Stadt in Pommern
  • Stögerstraße --- Maximilian Josef Stöger (1773-1857), Pfarrer und geistlicher Rat in Dachau (1793-1816), Wohltäter der Pfarrkirche
  • Straße der KZ-Opfer --- KZ-Opfer, Ermordete im KZ Dachau
  • Stresemannstraße --- Gustav Stresemann (1878-1929), Politiker
  • Stuttgarter Straße --- Stuttgart, Hauptstadt von Baden-Württemberg
  • Südenstraße --- Süden, Himmelsrichtung
  • Sudetenlandstraße --- Sudetenland, ehem. dt. Siedlungsgebiet in Tschechien
  • Syrius-Eberle-Anlage --- Syrius Eberle (1887-1967), Stadtrat, Kommunalreferent und Stifter
  • Syrius-Eberle-Weg --- Syrius Eberle (1887-1967), Stadtrat, Kommunalreferent und Stifter

T

  • Tannenweg --- Tanne, Nadelbaum
  • Taubenbergerstraße --- Franz Xaver Taubenberger (1864-1930), Pfarrer in Dachau (1908-1930), Erweiterungsbau  St. Jakob 1926/28
  • Teplitzer Ring --- Teplitz, Stadt in Nordböhmen
  • Theodor-Heuss-Straße --- Prof. Theodor Heuss (1884-1963), erster Bundespräsident (1949-1959), wohnte im Mai 1905 im Schloß
  • Thomas-Schwarz-Straße --- Thomas Schwarz (1852-1922), Wohltäter, Wirt der „Schwarz-Veranda“ in der ehem. Freisinger Straße
  • Thonauerstraße --- Hanns Thonauer (Donauer) (um 1521-1596), Maler in Dachau, seit 1567
  • Tina-Blau-Straße --- Tina Blau(-Lang) (1845-1916), Malerin in Dachau, um 1870/72
  • Tiroler Straße --- Tirol, Landschaft in Österreich
  • Titus-Brandsma-Weg --- Titus Brandsma (1881-1942), Karmeliter, inhaftierter Geistlicher im KZ Dachau, 1985 seliggesprochen
  • Tony-Binder-Straße --- Tony Binder (1868-1944), Maler in Dachau, ab 1920
  • Trautenauer Straße --- Trautenau, Stadt in Ostböhmen
  • Troppauer Straße --- Troppau, Stadt in Nordmähren

U

  • Udldinger Straße --- Udlding, alter Ortsteil von Dachau (früher Schloß), 1939 eingemeindet
  • Uhdestraße --- Prof. Fritz von Uhde (1848-1911), Maler in Dachau, 1888-1894
  • Ulmenweg --- Ulme, Laubbaum

V

  • Veltenstraße --- Wilhelm Velten (1847-1929), Maler in Dachau, ab 1890
  • Victor-Weishaupt-Straße --- Victor Weishaupt (1848-1905), Maler in Dachau, ab 1874
  • Von-Eichendorff-Straße --- Joseph Frhr. von Eichendorff (1788-1857), Dichter
  • Von-Herterich-Straße --- Prof. Ludwig Ritter von Herterich (1856-1933), Maler in Dachau, ab 1890
  • Von-Hohenhausen-Straße --- Johann Nepomuk Frhr.v. Hohenhausen (1788-1872), 1856 Ehrenbürger
  • Von-Ruckteschell-Weg --- Walter von Ruckteschell (1882-1941), Bildhauer und Maler in Dachau, 1920-1934

W

  • Waldschwaigestraße --- Waldschwaige, Flurname
  • Waldstraße --- Wald, baumbestandenes Gebiet
  • Wallachweg --- Jüdische Familie Wallach, Inhaber einer Trachten-Stoff-Handdruckerei, 1923-1983
  • Wallbergstraße --- Heinz Wallberg (1923-2004), Dirigent - Berg in den Alpen
  • Walther-Klemm-Weg --- Prof. Walther Klemm (1883-1957), Maler in Dachau, 1907-1913
  • Watzmannstraße --- Watzmann, Gebirgsstock in den bay. Alpen
  • Weblinger Weg --- Webling, alte Gemeinde, 1939 nach Dachau eingemeindet
  • Weiherweg --- Weiher, kleiner See
  • Welschstraße --- Michael Welsch (1863-1939), Bürgermeister in Etzenhausen, 1906-1931, Ehrenbürger von Etzenhausen
  • Wendelsteinstraße --- Wendelstein, Berg in den bay. Alpen
  • Werner-Egk-Weg --- Werner Egk (1901-1983), Komponist
  • Wettersteinring --- Wetterstein, Gebirgsgruppe in den bay. und österr. Alpen
  • Widerstandsplatz --- Hinweis auf Widerstand von Dachauern gegen das NS-Regime, 1945
  • Wiener Straße --- Wien, Hauptstadt von Österreich
  • Wieningerstraße --- Franz Xaver Wieninger (1775-1831), Bierbrauer (Hörhammerbräu), Wohltäter im alten Markt Dachau
  • Wilhelm-Dürr-Straße --- Wilhelm Dürr der Jüngere (1857-1900), Maler in Dachau, ab 1890
  • Wilhelm-Leibl-Straße --- Wilhelm Leibl (1844-1900), Maler in Dachau, 1873-1875
  • Wilhelm-Maigatter-Weg --- Wilhelm Maigatter (*1875), Maler in Dachau, zwischen 1899 und 1904
  • Wilhelm-Neuhäuser-Straße --- Wilhelm Neuhäuser (1885-1960), Bildhauer in Dachau, ab 1919
  • Wilhelm-von-Kobell-Weg --- Wilhelm von Kobell (1766-1855), Maler in Dachau, 1825
  • Willy-Dieninghoff-Weg --- Willy Dieninghoff (1903-1983), Maler in Dachau, ab 1924
  • Willy-Orth-Weg --- Willy Orth (*1889), Maler in Dachau, 1909-1923
  • Willy-Teufelhart-Weg --- Willy Teufelhart sen. (1916-1994), Stadtrat ÜB (1960-1990), Bäckermeister
  • Wilma-von-Friedrich-Straße --- Wilma von Friedrich (1869-1963), Malerin in Dachau, ab 1904
  • Winterstraße --- Winter, Jahreszeit
  • Wisreuterstraße --- Hanns Wisreuter (Wißreiter, Bißreiter), 16. Jh., Kistler in Dachau, schuf Schloßsaaldecke
  • Würmstraße --- Würm, Flußlauf durch Dachau

Z

  • Znaimer Straße --- Znaim, Stadt in Südmähren
  • Zugspitzstraße --- Zugspitze, höchster Berg Deutschlands
  • Zur Alten Schießstatt --- ehem. Schießstätte in Dachau an der Amper, später (um 1900) Gaststätte und Künstlertreffpunkt
  • Zur Scheierlmühle --- Scheierlmühle, Kunstmühle der Familie Scheierl
  • Zweigstraße --- Zweig, Teil eines Baumes
  • Zwölf-Apostel-Platz --- 12 Birken in der Christian-Hergl-Straße, gegenüber Amper-Kraftwerk
Deutsch English Italian    |    M    L    XL

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV