zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Kultur & Tourismus


Gottesackerkapelle

Gottesackerkapelle


Die Kapelle wurde 1627/28 nach Plänen von Hans Krumpper erstellt und in den Jahren 1992-1995 renoviert.


Außergewöhnlich ist die oktagonale Bauform. Ein Gedenkstein in der Kapelle erinnert an die Gefallenen Dachaus aus den beiden Weltkriegen.

Audio-Guide:

Hören Sie die Beiträge der Audio-Guide Tour zur Gottesackerkapelle unter der Nummer 113 (Gottesackerkapelle).

Lage:

Gottesackerstraße
85221 Dachau
Tel. 08131 - 36380
Fax 08131 - 363840     

Die Kapelle ist tagsüber geöffnet.

Verkehrsverbindung:
Bus 720/722 (Alter Friedhof)

Deutsch English Italian    |    M    L    XL

Wetter in Dachau
© meteo24.de

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV