Aktuelles & News

Sanierung der Steinstraße wird vorgezogen
Baustellenschild

Aufgrund von kurzfristig frei gewordenen Kapazitäten bei der beauftragten Straßenbaufirma kann die Sanierung der Steinstraße vorgezogen werden. Die Bauarbeiten beginnen schon am Donnerstag, 06. Mai. Vorgenommen werden eine Asphaltsanierung sowie weitere Unterhaltsarbeiten.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 28. Mai beendet sein. Für die notwendigen Fräsarbeiten und die Deckensanierung ist vom 10. bis 12. Mai eine Vollsperrung notwendig. Die Umleitung erfolgt über Friedenstr./ Schlesienstr./Geheimrat-Stoß-Str. Am Einbautag der Asphaltdecke ist die Zufahrt ebenfalls nicht möglich. Das Vorziehen der Baumaßnahme ist auch von Vorteil, da aktuell die Schulen noch größtenteils geschlossen sind, so auch die Außenstelle des Josef-Effner-Gymnasiums in der Steinstraße. Die Stadt Dachau bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die nötigen Verkehrsbehinderungen und Belästigungen durch Lärm und Staub.