Krankenhausstraße/Ecke Augsburger Straße 38

Krankenhausstraße/Ecke Augsburger Straße 38

Krankenhausstraße/Ecke Augsburger Straße 38 - Änderung der Bebauungspläne BP 61/91 und BP 114/01 "Augsburger-/ Krankenhaus-/ Göschlstraße"

Die bestehenden Bebauungspläne BP 61/91 und BP 114/01 "Augsburger-/ Krankenhaus-/ Göschlstraße" sollten aus Sicht des Stadtbauamts überplant werden, um die planungsrechtliche und städtebauliche Situation neu zu ordnen. Ein entsprechend erstellter städtebaulicher Entwurf wurde im Dezember im Stadtrat abgelehnt. Für einen Teilbereich des Bebauungsplan 61/91 "Augsburger-/ Krankenhaus-/ Göschlstraße" gab es einen Antrag auf Änderung des Bebauungsplans für die Realisierung eines Neubaus für ein Mehrfamilienhaus mit Kindergarten und einer Tiefgarage. Ziel der Planung ist die Schaffung von zusätzlichem Baurecht für die Unterbringung einer Kindertageseinrichtung. Der Stadtrat beschloss, dass der rechtsverbindliche Bebauungsplan 61/91 gemäß dem Antrag der Eigentümer geändert werden soll. 
Als nächster Schritt wird das Bauleitplanverfahren zum vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahren Nr. 182/21 "Krankenhausstraße /Ecke Augsburger Straße 38" eingeleitet. Sobald der Bebauungsplanentwurf inklusive dem notwendigen Durchführungsvertrag zwischen dem Vorhabenträger und dem Stadtbauamt erarbeitet und abgestimmt ist, wird der Bau- und Planungsausschuss über die Billigung der Planung für die öffentliche Auslegung beraten.

 

Ansprechpartner

Abteilung 5.1 Stadtplanung

Stadtbauamt

Leitung: Frau Jungwirth

Stellvertretung: Herr Sagmeister

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag auch 14.00 - 18.00 Uhr

Rathaus I

Konrad-Adenauer-Straße 2-6
85221 Dachau