Dachauer Musiksommer

Dachauer Musiksommer

Im Sommer wird die Dachauer Altstadt zur Bühne! Beim jährlichen Auftakt „Jazz in allen Gassen“ spielen auf zahlreichen Plätzen mehrere Bands gleichzeitig. Bei gutem Wetter flanieren über 10.000 Besucher*innen durch die Straßen und Gassen, genießen die Musik und das Flair des Straßenfestivals. Geschäfte und Außengastronomie laden bis Mitternacht zum Bummeln und Einkehren. Für das „Barockpicknick“ wird der prächtige Hofgarten des Dachauer Schlosses zur Kulisse eines besonderen Musikformats: Live-Musik zu Picknick bei Kerzenschein. Ein außergewöhnliches Ambiente bietet Jahr für Jahr auch die Konzertreihe auf dem Rathausplatz. Maximal 1.500 Besucher*innen finden hier Platz, so dass zwischen den Musikern und dem Publikum eine außergewöhnlich intime Atmosphäre entsteht. 

 

Veranstaltungen 2022

Vergangene Musiksommer-Veranstaltungen

Beim Dachauer Musiksommer traten bislang u.a. auf: Antilopen Gang, Band of Horses, Angelo Branduardi, Calexico, Cigarettes after Sex, Dicht & Ergreifend, Al Di Meola, Dinosaur Jr., Django 3000, FAUN, Fleet Foxes, Fünf Sterne deluxe, José González, Grizzly Bear, Haindling, Jupiter Jones, Lambchop, Alice Phoebe Lou, Madsen, Maximo Park, Mighty Oaks, Mono & Nikitaman, Moop Mama, Namika, Nouvelle Vague, Revolverheld, Schandmaul, Olli Schulz, Shout Out Louds, Patti Smith, Spider Murphy Gang, Provinz, The National, The Tallest Man on Earth und Tocotronic.

Der Dachauer Musiksommer wird unterstützt von: Bezirk Oberbayern, Landkreis Dachau, Sparkasse Dachau, Stadtwerke Dachau und Volksbank-Raiffeisenbank Dachau.

 

Openair Konzert mit vielen Zuschauern und hell beleuchteter Bühne
Konzertbühne vor der viele Autos geparkt stehen
Openairkonzertbestuhlung mit viel Abstand zwischen den paarweise aufgestellten Stühlen, davor die Hygieneregelübersicht auf einem Schild

Ansprechpartner

Amtsleitung
Amt für Kultur, Tourismus und Zeitgeschichte

Konrad-Adenauer-Straße 1
85221 Dachau

Blick auf das Kulturamt Dachau