Aufsuchende Jugendarbeit / Streetwork

Aufsuchende Jugend- arbeit / Streetwork

Streetworker der Stadt Dachau

Aufsuchende Jugendarbeit/Streetwork leistet:

  • kontinuierliche Beziehungsarbeit und ein dauerhaftes niedrig schwelliges Beratungsangebot auf der Straße, an öffentlichen Plätzen und in der Anlaufstelle
     
  • praktische Lebenshilfe und konkrete Unterstützung bei Lebenskrisen
     
  • Vermittlung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zielgerichtet und individuell. Sie begleitet sie bei Ämtergängen und hilft ihnen, vorhandene Schwellenängste zu überwinden
     
  • Vermittlung bei Interessenkonflikten zwischen Anwohnern und Jugendcliquen. Aufsuchende Jugendarbeit/Streetwork will so kurz- und mittelfristig eine Deeskalation von Konflikten sowie langfristig die Reduzierung von Konfliktherden erreichen.


Aufsuchende Jugendarbeit/Streetwork arbeitet mit folgenden Prinzipien:

Geh-Struktur
Die Aufsuchende Jugendarbeit geht auf die verschiedenen Szenen direkt zu

Grundhaltung der Akzeptanz 
Mit dem akzeptierenden Ansatz wird der individuellen Persönlichkeit junger Menschen Wertschätzung entgegengebracht

Beziehungsarbeit
Vertrauen muss bei Jugendlichen, die oftmals schwere Brüche in der Persönlichkeitsentwicklung erlebt haben, immer wieder aufs Neue aufgebaut werden. Beziehungsarbeit bildet daher die Basis jeder erfolgreichen Streetwork.

Parteilichkeit 
Aufsuchende Jugendarbeit vertritt die Jugendlichen mit ihren Belangen und steht ihnen parteilich zur Seite

Verschwiegenheit 
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Biker in Aktion
Pokale
Strahlende Sieger
Skater in Aktion
Jugendliche Skater beim Skatecontest

Downloadlinks

Ansprechpartner

Büro der Aufsuchenden Jugendarbeit
Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie zuvor mit Herrn Jürgen Reum einen Termin.

Aufsuchende Jugendarbeit
Herrmann-Stockmann-Straße 10
85221 Dachau
Gebäude aufsuchende Jugendsozialarbeit