zum Inhalt
zur Hauptnavigation

Unternavigation

Freizeit & Gesundheit


Dachauer Volksfest

In 2020 beginnt das Dachauer Volksfest am Samstag, den 8. August und endet am Montag, den 17. August. 
 

Das Dachauer Volksfest ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Inmitten der Stadt, am Fuße des Altstadtberges gelegen, lockt das traditionelle Fest jährlich Hunderttausende Besucher auf die Festwiese.

Ein gelungenes Zusammenspiel von Festzelten, Fahrgeschäften, Schaustellerbuden und verlockenden Köstlichkeiten sorgt für die einmalige Atmosphäre.

Nicht nur am Familientag wird das Dachauer Volksfest, aufgrund der vielfältigen Angebote der Schausteller sowie der zahlreichen Fahrgeschäfte für Jung und Alt, zum Erlebnis für die ganze Familie.

Sportbegeisterte fiebern während der Volksfestzeit entlang der Strecke des Dachauer Bergkriteriums mit. Das international besetzte Fahrradrennen rund um die historische Altstadt findet jährlich am 15. August statt, dem Feiertag zu Mariä Himmelfahrt.   

Ein ein weiterer Höhepunkt des Volksfestes ist jedes Jahr das farbenfrohe Großfeuerwerk oberhalb des Dachauer Schlosses, welches seit Jahren Zehntausende von Besuchern, auch aus dem Münchner, Freisinger und Augsburger Raum anzieht.

 

 

Dank der zentralen Lage des Volksfestplatzes inmitten der Stadt Dachau, am Fuß der malerischen  Altstadtsilhouette, ist der Besuch des Dachauer Volksfest  mit öffentlichen Verkehrsmitteln besonders komfortabel und empfehlenswert.

Das Dachauer Volksfest findet jährlich im August unter Einschluss des Feiertages Mariä Himmelfahrt von Samstag bis einschließlich übernächsten Montag statt. Es dauert jeweils zehn Tage.

Deutsch English Italian    |    M    L    XL

MVV Fahrplanauskunft
Uhrzeit
Datum
Abfahrt
Ankunft
© MVV