Ferienprogramm

Ferienspaß für Kinder und Jugendliche

Für die Sommerferien gestaltet die Abteilung Integration und Jugend der Stadt Dachau ein vielfältiges Ferienprogramm für Kinder und für Jugendliche von 6 bis 18 Jahren.

Tagesausflüge, Aktionen in Dachau und mehrtägige Freizeiten stehen auf dem Programm. Die Ferienangebote werden durch die Stadt Dachau und die Teilnehmerbeiträge finanziert. Sie werden von Fachkräften geplant und von geschulten städtischen Ferienbetreuer*innen verantwortungsvoll betreut.

Zudem bieten auch viele Dachauer Vereine und Institutionen attraktive Ausflüge, Aktionen und Schnupperkurse an. 
 

Kinder bei der Eröffnung der Spielstadt
Jugendliche am Steinstrand beim Krebse und Muscheln suchen
kleines Fischerboot im Meer
Jugengruppe steht hintereinander
Kinder beim arbeiten mit Holz
Kinder im Fluß bei der Bootstour

Anmeldung

Trotz der aktuellen Situation will die Stadt Dachau Eltern, Kindern und Jugendlichen ab dem 22.05.2020 die Möglichkeit bieten sich für das städtische Ferienprogramm anzumelden. Die Anmeldung erfolgt jedoch unter Vorbehalt, da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen ist, welche Veranstaltungen wirklich durchgeführt werden können.


Jedes Jahr können Dachauer Eltern und Erziehungsberechtigte ihre Kinder ab dem 1. April zu den Ferienangeboten online anmelden. Ab dem 15. Juni sind dann die noch freien Restplätze mit einem Aufschlag von 10% auch für Kinder außerhalb Dachaus zur Anmeldung freigegeben.

Online-Ferienprogramm

Zum Online-Ferienprogramm

Kinder mit dem Imker vor der Bienenkugel
Ferienprogramm Ainhofen
handbemalte Stofftaschen
Ferienprogramm Ainhofen
Ferienprogramm Ainhofen

Ermäßigungen

Auf Antrag und abhängig von einer individuellen Prüfung können die Kosten einer Ferienfreizeit auch durch das „Amt für Jugend und Familie“ bezuschusst werden. Bitte informieren Sie sich vor der Anmeldung bei Frau Sziburies, Telefon 08131/74-1281 - sie berät Sie gerne!

Wohngeldempfänger oder Kindergeld zuschlagsberechtigte Eltern können  für ihre Kinder ebenfalls Leistungen und Zuwendungen durch das "Landratsamt Dachau" (Bildungs- und Teilhabepaket) erhalten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich Mo., Mi. und Fr. Vormittag

Buchstaben A-G: an Frau Rank, Telefon 08131/74-273
Buchstaben H-Z: an Frau Steinbeck, Telefon 08131/74-430.

Weitere Informationen hierzu finden Sie beim Landratsamt Dachau

Zur Website​​​​​​​

Ferienbetreuer*innen gesucht!

Hast Du Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, bist mindestens 18 Jahre alt (ab 16 Jahren kannst du bei der Spielstadt Dachau mitmachen) und suchst einen sinnvollen Ferienjob? Dann melde Dich bei uns!
Auf Dich wartet eine interessante Aufgabe, bei der Du im Team Kindern und Jugendlichen unbeschwerte Tage bereiten kannst. Du nimmst an einem gemeinsamen Seminar teil und erhältst eine großzügige Aufwandsentschädigung.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Dich!

 

Betreuer*innen gesucht

PDF-Datei, 2,83 MB

Betreueranmeldung

PDF-Datei, 31,34 KB

Weitere Anbieter

Weitere Ferienangebote für Dachauer Kinder und Jugendliche auch in den Pfingstferien
Kinder im Hochseilparkour
Skater am Skaterpark
Kinder im selbstgebauten Boot aus Holz
Jugendliche an der Boulderwand
Menschen im Meer bei Schwimmen und Schnorcheln

Downloadlinks

Ansprechpartner

Sachbearbeitung
Amt für Schule, Kinderbetreuung, Jugend, Soziales, Sport

Abteilung 4.3 Integration und Jugend

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag auch 14.00 - 18.00 Uhr

Integration und Jugend
Spitalgasse 7
85221 Dachau
Gebäude Spitalgasse 7 Dachau