Barrierefreiheit

Erklärung zur ­Barrierefreiheit

Barrierefreiheit auf einer Website bedeutet, dass ein Internet-Angebot auch für Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen lesbar und bedienbar ist. Die Barrierefreiheit gilt hier sowohl im technichen Bereich (z. B. browsergerechte Programmierung, Vorlesbarkeit der Inhalte mittels spezieller Programme) sowie auch im  inhaltlichen Bereich (Verständlichkeit, Benutzerfreundlichkeit), des Angebots.

Die Stadt Dachau ist bemüht und sieht es als ihre Pflicht, alle Informationen auf dieser Website einfacher zugänglich zu gestalten und eine barrierefreie Nutzung für blinde, sehschwache oder anderweitig beeinträchtige Menschen zu ermöglichen.

Aktueller Stand der Barrierefreiheit:

Bis zum 30.09.2020 muss die Website der Stadt Dachau nach § 5a der Bayerischen Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik (Bayerische Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung – BayBITV) barrierefrei angeboten werden. Noch nicht barrierefrei gestaltete Elemente oder Module des städtischen Internetauftritts werden bis zu diesem Zeitpunkt noch entpsrechend angepasst und modifiziert.

Ansprechpartner für die Umsetzung des ­barrierefreien ­Internetauftritts:

Bei Fragen, Feedback sowie Anmerkungen zur barrierefreien Nutzung unseres Internet-Angebots, wenden Sie sich bitte an unten genannte Kontaktdaten.

Abteilung 1.3 IT und Organisation

Hauptamt

Leitung: Herr Jahr

Stellvertretung: Herr Bayreuther

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag auch 14.00 - 18.00 Uhr

Rathaus I
Konrad-Adenauer-Straße 2-6
85221 Dachau

Durchsetzungs­verfahren:

Wenn wir Ihre Rückmeldungen nicht zu Ihrer Befriedigung bearbeiten, können Sie sich an das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung wenden. Dies prüft auf Antrag, ob im Rahmen der Überwachung gegenüber dem Verpflichteten Maßnahmen erforderlich sind.

Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Alexandrastraße 4
80538 München
 089 - 21291111
089 - 21291113
service@remove-this.geodaten.bayern.de

Website des Landesamts