Nahverkehrsplan für Stadt und Landkreis

Nahverkehrsplan für Stadt und Landkreis (ÖPNV)

Gemeinsam durch den Landkreis Dachau und die Große Kreisstadt Dachau wurde ein neuer Nahverkehrsplan aufgestellt. Dieser gibt mittelfristig den Rahmen für einen zukunftsfähigen und belastbaren öffentlichen Personennahverkehr vor. Der Nahverkehrsplan ist im Dezember 2018 in Kraft getreten.

Ziel ist es, den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) deutlich zu stärken und sinnvoll zu optimieren. Hierfür wurde ein erstes Maßnahmenkonzept erstellt, welches nun Schritt für Schritt umgesetzt wird. Ergänzend können auch neue Linien konzipiert werden, die auf aktuelle Entwicklungen abgestimmt sind.

Folgende konkrete Maßnahmen sind bereits vom Stadtrat und vom Kreistag beschlossen worden und sollen möglichst schon zum Fahrplanwechsel 2021 zu spürbaren Verbesserungen auch für die Bürger der Großen Kreisstadt Dachau führen:

  • Einführung 10min-Takt Stadtbuslinien 720/722 (Ringbuslinien)
    und Linie 726 (Dachau S-Bahnhof- KZ-Gedenkstätte - Saubachsiedlung)
  • Einführung Expressbuslinien X201
    (Oberschleißheim - Gewerbegebiet Ost - Dachau S-Bahnhof)
    Einführung Expressbuslinien X800
    (Fürstenfeldbruck - Dachau S-Bahnhof- Gewerbegebiet Ost)
  • Verlängerung der Linie 175 von der MVG bis Gewerbegebiet Dachau-Ost.
    (Georg-Brauchle-Ring (- BMW-Welt) - Olympia-Einkaufszentrum - Ludwigsfeld - Karlsfeld - Gewerbegebiet Dachau-Ost)

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Landratsamts Dachau

Nahverkehrsplan für Stadt und Landkreis

 

Ansprechpartner:

Abteilung 5.2 Tiefbau

Stadtbauamt

Leitung: Herr Meyer

Stellvertretung: Herr Hoffleisch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag auch 14.00 - 18.00 Uhr

Rathaus II
Augsburger Straße 1
85221 Dachau
Rathaus II der Stadt Dachau